Heidelbergg / Alkoholisiert mit E-Scooter unterwegs

Mit über einem Promille Alkohol im Blut war am Sonntagmorgen ein E-Scooter-Fahrer in der Weststadt unterwegs, bevor er gegen 02.45 Uhr in der Blumenstraße von einer Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte gestoppt wurde. Nach dem Atemalkoholtest musste der 36-jährige mit auf die Wache und eine Blutprobe abegeben. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen