Hemsbach: Öl ausgelaufen, Fahrbahn verschmutzt

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Dienstagabend meldete ein Anwohner der Heinrich-Lanz-Straße eine Ölspur auf der Fahrbahn.

Als die Streife gegen 18 Uhr eintraf, stellte sie fest, dass sich die Ölspur über eine deutlich längere Distanz erstreckte, als zunächst angenommen. Als Anfangspunkt wurde die Heinrich-Lanz-Straße ausgemacht. Von dort aus führte die Spur über die Carl-Benz-Straße und die Reichenberger Straße, anschließend in die Tilsiter Straße. Nachdem sie durch die Königsberger Straße verlief, endete sie schließlich nach der Danziger Straße in der Hüttenfelder Straße.

Insgesamt war die Ölspur ungefähr zwei Kilometer lang. Die betroffenen Straßenabschnitte wurden im Anschluss durch eine Reinigungsfirma gesäubert, sodass keine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer mehr besteht.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen