Hemsbach: Unfallflucht vor Metzgerei; Zeugen gesucht

Wegen des Verdachts der Unfallflucht ermittelt die Polizei Hemsbach gegen einen noch unbekannten Autofahrer.

Der Gesuchte soll am Mittwochvormittag in der Danziger Straße einen silbergrauen Skoda Octavia beim rückwärts Ausparken beschädigt haben, der zwischen 11.35 -11.45 Uhr vor einer Metzgerei geparkt war. Dabei war ein Schaden von über 1.000.- Euro entstanden.

Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich nach ersten Erkenntnissen auch um ein silbergraues Auto mit Steilheck und HP-Kennzeichen (für Heppenheim) gehandelt haben. Der Fahrer war anscheinend nach kurzem Zögern in Richtung Königsberger Straße davongefahren.

Zeugen, insbesondere Kunden der Metzgerei werden gebeten, sich beim Polizeiposten Hemsbach, Tel.: 06201/71207 oder beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/1003-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen