Hirschberg: Bei Einbruch Tresor entwendet

Am Donnerstagabend verschafften sich unbekannte Täter zwischen 18:30 und 21:00 Uhr über ein Nachbargrundstück Zutritt zu einem Anwesen in der Ahornstraße und hebelten dort die Kellertüre auf, um in die Wohnräumlichkeiten zu gelangen. Die Täter konnten unerkannt mit einem Tresor, Schmuck, Bargeld und Sammlermünzen im Wert von mehreren tausenden Euro flüchten.

Zeugen, die in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/ 1003-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen