Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 26. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Hockenheim, Autobahn 6: Stau nach Auffahrunfall auf Autobahn

29. Dezember 2018 | Polizei

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Autobahn 6 (ots) – Am Freitagnachmittag kam es nach Unfall auf der Autobahn 6 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und das Autobahnkreuz Walldorf zu einem Unfall, wobei fünf Personen leicht verletzt wurden. Während der Unfallaufnahme musste der Streckenabschnitt kurzzeitig voll gesperrt werden. Es kam zu mehreren Kilometern Stau auf der A 6 und A 61. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens musste ein 31-Jähriger seinen Renault gegen 16:20 Uhr bis zum Stillstand abbremsen. Ein dahinter fahrender 64-Jähriger bremste seinen VW ebenfalls ab. Der Unfallverursacher, ein 21-jähriger Opel-Fahrer, erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den VW auf, der wiederum auf den vor ihm stehenden Renault geschoben wurde. Dabei entstand an allen Fahrzeugen hoher Sachschaden, sodass diese abgeschleppt werden mussten. Zudem wurden insgesamt fünf Personen, alle Fahrer und ein Teil der Beifahrer, leicht verletzt. Aufgrund des Einsatzes mehrerer Rettungsfahrzeuge und den Bergungsarbeiten musste der Streckenabschnitt kurzfristig voll gesperrt werden. Der Unfallschaden beläuft sich auf mindesten 7.500 EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Viernheim: Seniorin bei Wohnungsbrand gestorben – Gaffer beleidigen, behindern und bedrohen Rettungskräfte

Großeinsatz in Viernheim: 86-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand / Retter durch Gaffer beleidigt, behindert und bedroht / Einsatzleiter: "Die Anwohner haben uns die Arbeiten massiv gestört!" Viernheim - Ein tragischer Wohnungsbrand ereignete sich am Mittwochabend...

Mannheim-Schönau: Spielende Kinder mit Waffen löst Polizeieinsatz aus

Mannheim-Schönau: Spielzeugwaffen verursachen Polizeieinsatz Am Freitagabend gegen kurz vor 17.00 Uhr meldete eine Passantin dem Polizeinotruf drei Jugendliche mit Pistolen im Bereich der Lilienthalstraße in Mannheim-Schönau. Aufgrund der zunächst noch unklaren Lage,...

Auch Mannheim blieb vom Unwetter nicht verschont

Baumschäden nach Sturm: Starken Sturmböen haben Mannheim zu schaffen gemacht Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert