Hockenheim: Drei weitere Diebstähle aus geparkten BMW in Hockenheim – Besteht Tatzusammenhang ? Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Wie bereits mit gestriger Pressemitteilung (02.12.) berichtet, schlugen in der Nacht zum Montag Unbekannte die Scheibe eines 5-er BMW im Binauer Weg ein und stahlen das festeingebaute Navigationsgerät. Zwischenzeitlich meldeten sich noch drei weitere Geschädigte bei der Polizei. Auch die Scheiben ihrer BMW, die im Tannenweg und in der Ernst-Brauch-Straße geparkt waren, schlugen in der Nacht zum Montag bislang unbekannte Täter ein und bauten Navigationsgerät samt Bedieneinheit, Lenkrad samt Airbag sowie einen Monitor aus.

Die Gesamtschadenshöhe ist momentan noch nicht bekannt.

Die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg schließen einen Tatzusammenhang in den vier Fällen nicht aus. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die in der Nacht zum Montag evtl. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen