Hockenheim: In Schuldgebäude eingebrochen – Wer hat was gesehen?

04.02.2019 – 13:27

Polizeipräsidium Mannheim

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Samstagabend drangen unbekannte Täter in ein Schulgebäude in Hockenheim ein. Die Eindringlinge gelangten über ein Fenster an der Front des Schulgebäudes in der Schubertstraße in einen Raum im Erdgeschoss. Beim Durchqueren des Gebäudes lösten die Unbekannten die Alarmanlage aus und verließen die Schule durch eine Fluchttür. Inwiefern etwas gestohlen wurde, ist derzeit nicht bekannt. Das Gebäude wurde mit Diensthunden durchsucht. Personen konnten im Inneren nicht festgestellt werden.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen