Ketsch: Baumaterialien von Baustelle geklaut – Polizei ermittelt und bittet um Hinweise

Auf die Baustelle in der Linden-/Fichtestraße begaben sich über das zurückliegende Wochenende bislang nicht ermittelte Täter und ließen diverse Baumaterialien mitgehen. Zwei Baugitter, die die Baustelle umzäunten, entfernten die Täter und betraten das Areal. Mit einem Vibrationsdampfer, einer Rüttelplatte, einer Aluminium-Trennwand, einer Sicherungskette u.ä. suchten sie anschließend wieder das Weite.

In welcher Höhe Gesamtdiebstahlsschaden entstand, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. Die Arbeiter hatten die Baustelle am Freitagmittag gegen 14 Uhr verlassen und am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr den Diebstahl bemerkt.

Sie erstatteten umgehend Anzeige beim Polizeirevier Schwetzingen. Die Ermittlungen laufen; sachdienliche Hinweise zum Diebstahl oder gar Verbleib der Baumaterialien nehmen die Beamten unter Tel.: 06202/2880 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen