Kreisparteitag mit Stadionatmosphäre: SPD Rhein-Neckar lädt zum Mitglieder-Parteitag am Samstag, 16. Januar 2021 ins Stadion des SV Sandhausen ein

Der Kreisvorstand der SPD Rhein-Neckar lädt alle Mitglieder in Rhein-Neckar zum Kreisparteitag am Samstag, 16.01.2021 um 14 Uhr in die BWT-Arena am Hardtwald nach Sandhausen ein. Im Mittelpunkt des Parteitags steht die Wahl der 27-köpfigen Delegation für die Landesvertreter*innenversammlung. Diese wird die Landesliste für die Bundestagswahl festlegen. Der Kreisverband Rhein-Neckar ist der mitgliederstärkste Kreisverband in Baden-Württemberg und wird somit auch die größte Delegation bei der Landesvertreter*innenversammlung stellen.

Das Besondere daran: Sowohl diese Listenaufstellung als auch die dafür notwendige Wahl der Delegierten ist auch in Zeiten coronabedingter Kontaktbeschränkungen als Präsenzversammlung vorgeschrieben und als Versammlung nach Art. 8 GG zulässig. „Es ist damit die einzig zulässige Form, diese Delegiertenwahl durchzuführen. Deswegen findet dieser Mitglieder-Kreisparteitag auch „an der frischen Luft“ statt, nämlich dem Stadion des SV Sandhausen, dem wir ganz herzlich für diese Gastfreundschaft danken!“, so Kreisvorsitzender Thomas Funk.

Vorgesehen ist auch eine Diskussionsrunde mit den Kandidierenden der SPD Rhein-Neckar zur Landtags- und Bundestagswahl 2021. Mitdiskurtieren werden: Daniel Born, MdL (LTWK Schwetzingen), Dr. Lars Castellucci, MdB (BTWK Rhein-Neckar), Sebastian Cuny (LTWK Weinheim), Elisabeth Krämer (BTWK Heidelberg), Jan-Peter Röderer (LTWK Sinsheim), Dr. Andrea Schröder-Ritzrau (LTWK Wiesloch) und Nezaket Yildirim (BTWK Schwetzingen-Bruchsal). Die Diskussionsrunde kann man auf www.spd-rn.de im Livestream mitverfolgen.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen