Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt, Zeugen gesucht!

Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am frühen Montagnachmittag ein 78-jähriger Radfahrer schwer verletzt.

Der Senior befuhr gegen 14:30 Uhr mit seinem Zweirad die Straße „Neuzeilsheim“ aus Richtung Schriesheim kommend. An der Einmündung zur L 631 (Heddesheimer Straße) missachtete er die Vorfahrt eines sich aus Heddesheim nähernden Pkws. Obwohl der Autofahrer noch versuchte auszuweichen, kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer, welcher auf die Fahrbahn stürzte und sich hierbei schwer verletzte.

Er kam mit Verdacht auf eine Hirnblutung in ein Mannheimer Krankenhaus und wurde stationär aufgenommen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Verkehrsunfallaufnahme-West aufgenommen. Diese bittet etwaige Zeugen des Unfalls um telefonische Meldung unter 0621/174-4045.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen