Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung

Symbolfoto: Buchner

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am frühen Donnerstagmorgen in Ladenburg.

Gegen 08:15 Uhr stießen im Bereich Weinheimer Straße/Luisenstraße der VW Golf eines 37-jährigen Ladenburgers und der VW einer 54-jährigen Frau zusammen. Beim derzeitigen Stand der Ermittlungen hatte der Unfallverursacher, der die Luisenstraße befuhr, um nach links in die Weinheimer Straße abzubiegen die Vorfahrt seiner Unfallgegnerin missachtet.

Daraufhin kam es zum Zusammenstoß, bei dem zwar niemand verletzt wurde, jedoch Sachschaden in Höhe von mindestens 4.000 Euro entstand.

Die Beamten des Polizeireviers Ladenburg ermitteln gegen den 37-jährigen Golf-Fahrer.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen