Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 05. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Letzte Arbeiten am Verkehrsknoten Speyerer Straße / Im Mörgelgewann

18. März 2020 | Metropolregion, Politik, Wirtschaft

 

Die Bauarbeiten für den neuen Verkehrsknoten Speyerer Straße / Im Mörgelgewann sind in den letzten Zügen. Seit Ende Februar werden die Mittelinsel mit Beleuchtung sowie die noch fehlenden Teile der Ampelanlage gebaut. Diese Arbeiten sind bis zum 31. März 2020 abgeschlossen. Anschließend wird, wenn die Witterung es zulässt, Anfang April an zwei Tagen die Fahrbahnmarkierung aufgebracht. Hierfür muss abschnittsweise je ein Fahrstreifen der Speyerer Straße gesperrt werden.

 

Zu guter Letzt muss ab Freitag, 3. April 2020, für circa zwei Wochen – das heißt während der Osterferien – stadtauswärts zwischen Baumschulweg und Tankstelle der rechte Fahrstreifen gesperrt werden, um nachträglich notwendig gewordene Arbeiten an der Leerrohrtrasse vorzunehmen. Auch der Geh- und Radweg stadtauswärts bleibt solange noch gesperrt. Es muss noch mit Beeinträchtigungen gerechnet werden. Voraussichtlich nach den Osterferien ist die Gesamtmaßnahme abgeschlossen. Die Speyerer Straße steht dann für den Verkehr wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Die neue Ampelanlage wird in Betrieb genommen, sobald die Großsporthalle eröffnet ist.

 

Verkehrsknoten Speyerer Straße

 

Mit dem neuen Verkehrsknoten Speyerer Straße / Im Mörgelgewann werden die Patton Barracks und die neue Großsporthalle an das Straßennetz angebunden. Die Arbeiten haben Pfingsten 2019 begonnen und sind sehr umfangreich: Die Stadtbetriebe Heidelberg verlegen im Einmündungsbereich einen neuen Kanal und schließen ihn an den Sammelkanal in der Speyerer Straße an. Die Stadtwerke Heidelberg führen Leitungsarbeiten für Wasser, Strom sowie Beleuchtung durch und die Telekom verlegt Telefonleitungen. Die Stadt Heidelberg baut die Straße im Grabenbereich voll aus, im Umfeld wird eine Deckensanierung durchgeführt. Die Gesamtkosten betragen rund 2,2 Millionen Euro.

Das könnte Sie auch interessieren…

IHK StarterCenter-Termine im März 2024

Neckar-Odenwald, 4. März 2024. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt Gründer und Unternehmensnachfolger zu folgendem Termin ein: Basisinformation Existenzgründung zum grundsätzlichen Überblick am 11. April 2024 in Buchen,...

Stadt lädt zum Seniorenfrühstück am 14. März

Alle Senioren Jahrgang 1954 und älter sind angesprochen – Einlasskarten bei der Tourist Information erhältlich Die Stadt Schwetzingen veranstaltet nach dreijähriger Coronabedingter Pause am Donnerstag, 14. März, das 22. Schwetzinger Seniorentreffen als gemeinsames...

HildaCafé am 1. Februar

Martina Netzer und Lucia Storf zu Gast Immer donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr öffnet das HildaCafé im Hebelhaus für die Schwetzinger Senior/innen seine Türen. An jedem ersten Donnerstag im Monat ist auf Einladung der Stadt Schwetzingen ein besonderer Referent zu...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

TEGEDU Mannheim

Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media
Hakims King of the spareribs heidelberg

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert