Ludwigshafen: Konzerte der Pfälzischen Musikgesellschaft im Wilhelm-Hack-Museum

Symbolfoto: MANA

Im Rahmen des Jubiläums „40 Jahre Wilhelm-Hack-Museum“ findet am Sonntag, 15. September 2019 um 11 Uhr ein Überraschungskonzert der Kammerphilharmonie Mannheim statt. Mit dabei sind das Violinduo Marie-Luise und Christoph Dingler, Delia Stegarescu (Cembalo) und Benedikt Brydern. Klaus Thielitz leitet das Konzert.

Der Eintritt ist im Rahmen der 40-jährigen Jubiläumsfeier des Museums kostenfrei.

Zu einer Jazztriomatinee lädt die Pfälzische Musikgesellschaft am Sonntag, 29. September 2019 um 11 Uhr, ins Wilhelm-Hack-Museum ein. Es spielt Nicolai Daneck (Piano), Johannes Engelhardt (Kontrabass) und Micha Jesske (Schlagzeug).

 

Der Eintritt kostet sieben, ermäßigt fünf Euro, inklusive Museumseintritt.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen