Ludwigshafen: Rudolf-Hoffmann-Platz; Planentwurf wird vorgestellt

Der zweite Termin des Beteiligungsverfahrens zur Neugestaltung des Rudolf-Hoffmann-Platzes, der coronabedingt am 11. März abgesagt werden musste, wird nun nachgeholt. Am Mittwoch, 30. September 2020, um 18 Uhr lädt das Büro Sozialer Zusammenhalt Bürgertreff West alle Interessierten herzlich zur Vorstellung des Planentwurfs in den Gemeindesaal der Matthäuskirche in der Waltraudenstraße 34 ein. Die geltenden Hygieneregeln werden eingehalten, Besucher*innen werden gebeten, eine Maske dabei zu haben,

Die gesammelten Ideen und Vorschläge der Bürger*innen aus dem Ideenaustausch am 25. September 2019 sind vom Planungsbüro LandschaftsArchitekten Olschewski in einen Planentwurf überführt worden. Dieser soll nun vorgestellt und erörtert und damit Gegenstand der zweiten Beteiligungsrunde werden. Im Rahmen des Förderprogramms „Sozialer Zusammenhalt“ werden Fördermittel beantragt, um die vorhandene Freifläche Rudolf-Hoffmann-Platz umzugestalten und aufzuwerten.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen