Mannheim-Feudenheim: Einbruch in Wohnung

Am Dienstag, den 11.10.2022, zwischen 08.30 Uhr und 20.15 Uhr drang eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Wohnung in der Neckarstraße ein. Diese gelang über ein geöffnetes Hoftor auf die Rückseite des Mehrfamilienhauses. Hier wurde sich über einen Balkon Zugang zu der Erdgeschosswohnung verschafft, indem die Balkontür mit einem unbekannten Werkzeug aufgehebelt wurde. Im Inneren der Wohnung wurde ein Schrank durchwühlt und ein Tresor entwendet. In diesem befanden sich diverse Schmuckstücke sowie Dokumente.

Am Mittwoch, den 12.10.2022, konnte der aufgebrochene Tresor und die entwendeten Dokumente zusammen mit einer schwarzen Mülltonne mit blauem Deckel des betroffenen Mehrfamilienhauses im Feldgebiet (westlich der Spessartstraße) aufgefunden werden. Der entwendete Goldschmuck, welcher sich ebenfalls in dem Tresor befand, konnte nicht aufgefunden werden. Dieser hatte einen Wert in Höhe eines vierstelligen Betrages.

Die Täterschaft muss demnach mit der besagten Mülltonne entlang der Neckarstraße und anschließend entlang der Spessartstraße zu dem Feldgebiet gelaufen sein. Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben?

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei dem Kriminaldauerdienst zu melden unter: 0621-174 4444.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen