Mannheim-Feudenheim: Unbekannter wird bei Einbruch in Gartenlaube von Zeugen gestört – Weitere Zeugen gesucht!

 

Mannheim (ots) In eine Gartenlaube der Kleingartenanlage „In der Au“ wurde am Dienstagabend, gegen 18:20 Uhr, eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hatte zunächst das Vorhängeschloss des Geräteschuppens aufgebrochen, aus diesem allerdings nichts entwendet. Im Anschluss zerschlug er an der Gartenlaube zwei Fenster und gelangte so ins Innere. Der Täter wollte aus dem Gartenhäuschen gerade einen Fernseher mitgehen lassen, als er plötzlich von einem Zeugen gestört wurde. Er ergriff daraufhin die Flucht und ließ seine Beute vor Ort zurück. Eine Beschreibung des Einbrechers liegt der Polizei bislang nicht vor. In welcher Höhe Sachschaden entstand, steht ebenfalls noch nicht fest.

Weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel.: 0621/71849-0 in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen