Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim/Heddesheim: Mobile Beratungsstelle der Polizei zum Thema „Einbruchschutz“ unterwegs

8. Oktober 2018 | Polizei

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Infofahrzeug "Einbruchschutz" des LKA Baden-Württemberg
Infofahrzeug „Einbruchschutz“ des LKA Baden-Württemberg

Mannheim/Heddesheim: (ots) – EINSTEIGEN BITTE… DAMIT BEI IHNEN NIEMAND EINSTEIGT!

Als besonderes Serviceangebot zum Thema „Wirksamer Schutz vor Wohnungseinbruch“ ist das Polizeipräsidium Mannheim gleich dreimal diese und nächste Woche mit einem Infofahrzeug des LKA Baden-Württemberg, einer mobilen Beratungsstelle, in der Region unterwegs. Und zwar am

Donnerstag, 11.10.2018, 10.00-16.00 Uhr, Hauptstraße (Marktplatz), Mannheim-Feudenheim

Freitag, 12.10.2018, 10.00-17.30 Uhr, Fritz-Kessler-Platz, Heddesheim

Montag, 15.10.2018, 10.00.16.00 Uhr, 10.-16.00 Uhr, Mosbacher Straße (Marktplatz), Mannheim-Wallstadt.

Das Infofahrzeug beherbergt eine komplette Beratungsstelle. Dort haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich zum Thema Wohnungseinbruch zu informieren. Sie bekommen dort einen schnellen und umfassenden Überblick, wie man sich durch mechanische und elektronische Sicherungstechnik schützen kann. Ein weiterführender und kostenloser Service der Kriminalprävention ist außerdem die Vor-Ort-Beratung, bei der die Fachberater der Polizei zu interessierten Bürgern nach Hause kommen und eine speziell auf das Haus oder die Wohnung ausgerichtete Schwachstellenanalyse erstellen. Im Informationsfahrzeug besteht auch die Möglichkeit zur Vereinbarung eines Termins.

Für weitere Fragen steht die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Mannheim: Tel.-Nr. 0621/174-1212 oder Heidelberg: 0621/174-1234 jeweils zwischen Montag und Freitag in der Zeit von 08.00 und 16.00 Uhr zur Verfügung. Oder per E-Mail: [email protected] [email protected]

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Zeugen nach Streit zwischen Autofahrern gesucht!

Am Freitagmittag gegen 13:05 Uhr kam es an einer Engstelle im Kreuzungsbereich Kasseler Straße/Langer Schlag zu einem Streit zwischen zwei entgegenkommenden Autofahrern, welcher in einer Beleidigung und einer Bedrohung endete. Der 33-jährige Fahrer eines Mercedes...

Rheinau: Fahrzeuganhänger brennt völlig aus

Am heutigen Dienstag gegen 03:15 Uhr geriet in der Straße "Vorderer Sporwörth" ein mit Sperrmüll beladener Fahrzeuganhänger aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. Dennoch brannte der Anhänger gänzlich...

B38/Weinheim – Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend (Update)

Eine 35-jährige Frau befuhr am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr mit ihrem VW T-ROC die B38 in Richtung Autobahnkreuz Weinheim. Auf Höhe des Industrieparks Weinheim kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie frontal mit einem ihr...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert