Mannheim-Käfertal: Auffahrunfall in der Weinheimer Straße – Zwei Personen leicht verletzt

Ein 35-jähriger VW-Arteon-Fahrer und dessen 25-jährige Beifahrerin wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, in der Weinheimer Straße leicht verletzt. Der 35-Jährige musste verkehrsbedingt anhalten, woraufhin ein nachfolgender gleichaltriger VW-Sharan-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und auf den VW auffuhr. Rettungssanitäter versorgten die beiden Verletzten vor Ort. Der VW des Geschädigten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens wird auf über 20.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen