Mannheim-Käfertal: Nach einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrerinnen ist eine Beteiligte geflüchtet – Zeugen gesucht

Freitagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, befuhr eine 86-jährige Frau aus Mannheim mit ihrem Citybike den Alten Postweg in Fahrtrichtung Wasserwerkstraße. In Höhe des Eingangs zum Friedhof Käfertal wollte die 86-Jährige nach links in diesen abbiegen. Zur selben Zeit überholte eine bislang unbekannte Fahrradfahrerin die 86-jährige Radfahrerin links. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch beide zu Boden stürzten. Die Mannheimerin verletzte sich schwer. Zunächst leistete die unbekannte Frau erste Hilfe. Als eine männliche Person zur Hilfe eilte, entfernte sich die Unfallbeteiligte mit ihrem Fahrrad in unbekannte Richtung. Die 86-jährige Frau aus Mannheim wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert und stationär aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. Über die zweite Fahrradfahrerin ist bislang nichts bekannt.

Die Polizei bittet den männlichen Ersthelfer sowie alle Zeugen, sich mit dem Verkehrsunfallaufnahmedienst Mannheim, Tel.: 0621 / 174 4045, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen