Mannheim-Neckarau: Unbekannte brechen in Dönerimbiss ein – Polizei sucht Zeugen

Ein Schnellrestaurant in der Floßwörthstraße war in der Nacht von Sonntag auf Montag Einbruchsziel von bislang unbekannten Tätern. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 17:00 Uhr und Montag, 09:00 Uhr versuchten Unbekannte zunächst die Terrassentür des Gastronomiebetriebes aufzuhebeln. Da ihnen das nicht gelang, zwickten sie das Vorhängeschloss zum angrenzenden Raucherzelt auf und stiegen über ein gekipptes Fenster in die Gaststätte ein. Anschließend entwendeten die Täter eine Geldkassette mit Bargeld, zwei türkische Reisepässe, ein Kaffeevollautomat und ein Dönerschneideset.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen