Mannheim-Neckarau: Zwei Einbrüche in Werkzeuggeschäfte

Am Wochenende kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Einbruch und einem versuchten Einbruch in der Casterfeldstraße.

Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Werkzeuggeschäfts verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 17:30 Uhr bis 06:30 Uhr. Die Vordertür wurde mit einem unbekannten Gegenstand aufgehebelt. Hier konnte der Täter mehrere Maschinen und Werkzeugteile entwenden. Nur wenige Gebäude weiter wurde ebenfalls versucht, die Eingangstüre eines Werkzeuggeschäfts aufzuhebeln. Das Vorhaben des Täters misslang jedoch.

Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Ebenso ist es Gegenstand der weiteren Ermittlungen, ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht.

Diese übernimmt das Polizeirevier Mannheim-Neckarau und bittet Zeugen, die Hinweise zum unbekannten Täter geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei ihnen unter 0621 83397-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen