Mannheim – Neckarstadt: Autos beim Ausparken beschädigt – Zeugen gesucht

Am Mittwoch, im Zeitraum zwischen 07:40 Uhr und 12:55 Uhr, wurden in der Mainstraße zwei Autos beim Ausparken beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete.

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug ausparken und stieß dabei an den vor ihm parkenden BMW. Durch den Aufprall wurde der BMW auf einen vor ihm stehenden Mercedes geschoben. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehr als 5.000 Euro. Bei dem Fahrzeug des flüchtigen Unfallverursachers könnte es sich laut Angaben eines Zeugen um einen weißen VW Scirocco handeln. Zeugen, die Hinweise zum vorliegenden Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der 0621-3301-0 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen