Mannheim-Neckarstadt-Ost: Betrunkener Fahrradfahrer beschädigt PKW

Am Samstag beschädigte ein Fahrradfahrer gegen 23:50 Uhr an der Kreuzung Obere Clignetstraße/ Grillparzerstraße ein Auto. Der 51-jährige Radfahrer fuhr zunächst auf der Grillparzerstraße und bog anschließend in die Obere Clignetstraße ab, wobei er gegen einen ordnungsgemäß geparkten Kia stieß und diesen am linken Heck beschädigte. Die von Zeugen herbeigerufene Streife führte bei dem Mann einen Atemalkoholtest durch. Dieser und eine anschließende Blutentnahme ergaben einen Wert von über 2 Promille. Sein Führerschein wurde einbehalten, der Sachschaden beträgt rund 2.500EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen