Mannheim-Neckarstadt: Unbekannter dringt während der Anwesenheit von Bewohnerin in Wohnung ein – Zeugen gesucht!

Am Montag, gegen 8:50 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in eine Erdgeschosswohnung in der Lutherstraße ein. Der Unbekannte hatte sich vermutlich über die Wohnungstür Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft. Die Geschädigte hielt sich zum Tatzeitpunkt im Schlafzimmer auf und nahm plötzlich Geräusche wahr. Als sie dann die Tür öffnete um nachzusehen, traf sie auf den unbekannten Mann, der daraufhin sofort aus der Wohnung flüchtete. Gestohlen hatte der Einbrecher nach ersten Erkenntnissen nichts. Eine Fahndung nach dem Mann blieb ergebnislos.

Er wurde wie folgt beschrieben: ca. 1,85 m groß, etwa 30-40 Jahre alt, helle Haut, blasses Gesicht, abrasierte helle Haare evtl. Glatze, trug eine schwarze Stoffjacke, eine schwarze Hose und dunkle Schuhe.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu der beschriebenen Person geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen