Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und jungem Fahrradfahrer

Der 14-jährige Mountainbike-Fahrer bog in Höhe der Haltestelle Fernmeldeturm nach rechts in Richtung Fernmeldeturm ab und übersah offensichtlich die herannahende Straßenbahn.

Der Junge wurde von der Straßenbahn erfasst und gegen eine Warntafel geschleudert, wodurch er schwere Verletzungen davontrug. Nach notärztlicher Versorgung wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock.

Fahrgäste wurden nicht verletzt. Der Straßenbahnverkehr musste bis 18.00 Uhr in beide Richtungen gesperrt werden.

GebrochenHelmFahrradFußgängerKreuzungNachFurchtbarUnfallKindAutoLeichtsinnigStadtKonzeptZebrastreifenAchtungBildungDraussenStraßeSicherheitSchuleDer VerkehrStädtischGehenJungZurückRucksackKindheitMenschenSchülerinSchwesterSchülerSommer-FerienWaldVorortLichtTeenagerAbsturzGlasZerschlagen
Symbolfoto: envato

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen