Mannheim: Pkw wechselt unachtsam den Fahrstreifen. Motorradfahrerin stürzt. Zeugen gesucht

Mannheim (ots) – Am Freitagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr eine 16-jährige Motorradfahrerin mit ihrer schwarzen Honda auf der Casterfeldstraße stadtauswärts auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz vor der BFT- Tankstelle wechselte ein grauer PKW, vermutl. ein Seat, unachtsam vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Die Krad-Fahrerin konnte nur durch ein schnelles Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern. Hierbei stürzte sie und verletzte sich. Der PKW-Fahrer hielt kurz an, fuhr dann jedoch weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Am Motorrad entstand Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau zu melden, Tel. 0621 83397-0.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen