Mannheim-Rheinau: An Tankstelle in Streit geraten – mit Auto auf Personengruppe losgefahren – Fahrer daraufhin von mehreren Personen mit Fäusten attackiert

MannKriminalitätMännlichGangsterKriminellAchtungStraßeDiebRäuberMenschenRaubBanditGewaltMesserGefährlichKerlPersonSchlechtWaffeRowdyHandAttackeEinbrecherHintergrundDiebstahlStehlenAngstGesichtErschrockenMörderOpferAggressionAggressivBedrohungDunkelRaubenKonzeptLebensstilBaseballFledermausMordGruselHeftigNacht-Süchtiger
Symbolfoto: envato

Zu einen ungewöhnlichen Ereignis wurde die Polizei am Samstag gegen 16.30 Uhr auf das Gelände einer Tankstelle im Edinger Riedweg gerufen. Wie sich herausstellte, war es zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf ein Autofahrer auf eine Personengruppe zugefahren und daraufhin von der Gruppe mit Fäusten attackiert sein soll. Ein 31-jähriger Autofahrer war mit drei Bekannten im Alter von 30, 31 und 35 Jahren in der Tankstelle um einzukaufen. Dahinter parkte ein 45-jähriger Autofahrer um ebenfalls in der Tankstelle einzukaufen. Als der 45-Jährige wegfahren wollte, löste durch einen technischen Defekt die Hupe aus, worauf sich die Gruppe um den 31-ährigen Autofahrer provoziert gefühlt habe. Nach einem kurzen Wortgefecht setzte der 45-Jährige sein Auto zurück und soll auf die vier Personen zugefahren sein. Schließlich prallte der Fahrer gegen ein Garagentor. Die vier Personen zogen daraufhin den Fahrer aus dem Auto und traktierten diesen mit Fausthieben. Der Angegriffene konnte sich schließlich losreißen und flüchten. Ob einer aus der Gruppe durch das Auto touchiert wurde, konnte noch nicht endgültig geklärt werden. Der 45-Jährige wurde durch Sanitäter versorgt. An dem Garagentor entstand Sachschaden von ca. 8.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Mannheim-Rheinau übernommen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen