Mannheim-Rheinau: Einbrecher leuchtet mit Taschenlampe in Schlafzimmer und macht auf sich aufmerksam – Zeugen gesucht!

Ein bislang unbekannter Täter kletterte am späten Dienstag, gegen 23:15 Uhr, im Steinsburgweg über den Gartenzaun eines Anwesens und entwendete von der Terrasse eine Bluetooth-Box. Mit einer Taschenlampe leuchtete er dann in das Schlafzimmer des Wohnhauses, worauf die Bewohner aufmerksam wurden. Als der Geschädigte sich daraufhin durch einen lauten Schrei bemerkbar machte, ergriff der Unbekannte sofort die Flucht. Eine Fahndung nach dem Täter blieb ergebnislos. Er wurde wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,80 m groß, schlanke Statur, kurze dunkle Haare, kein Bart, dunkel gekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau unter Tel.: 0621/83397-0 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen