Mannheim-Sandhofen: An drei Autos die Außenspiegel beschädigt – weitere Zeugen und Geschädigte gesucht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (29./30.05.) gegen 3.20 Uhr vernahm ein Anwohner in der Karlstraße seltsame, für ihn nicht zuzuordnende Geräusche. Bei der Nachschau bemerkte er drei männliche Jugendliche und verständigte die Polizei. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung wurden drei junge Männer im Alter von 19 bzw. 20 Jahren überprüft, auf die die Personenbeschreibung zutraf. Wie sich erst später herausstellte, waren an mindestens drei in der Karlsstraße geparkten Autos die Außenspiegel beschädigt. Ob das Trio für die Sachbeschädigungen in Frage kommt, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können sowie weitere Geschädigte werden gebeten sich unter Telefon 0621/777690 beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen