Mannheim-Sandhofen: Verkehrsunfall – Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Mannheim-Sandhofen (ots) – Am Montagabend, gegen 20 Uhr, kam es an der Einmündung Kriegerstraße/Schönauer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer.

Die 22-jährige VW-Fahrerin fuhr auf der Kriegerstraße und bog dann rechts in die Schönauer Straße ein. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten, 18-jährigen Motorradfahrer, der sich von links nahte. Dieser versuchte noch auszuweichen, wurde aber dennoch von dem Pkw gestreift und stürzte.

Er kam für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 5000 EUR an dem Motorrad und an dem VW Golf der Unfallverursacherin.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen