Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 24. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim steigt wieder aufs Fahrrad

19. April 2023 | Das Neueste, Leitartikel, Mannheim, Sport

 Aktion Stadtradeln geht in die sechste Runde

BM Ralf Eisenhauer mit Plakat zum Stadtradeln
Foto Thomas Troester

Die rekordverdächtigen Zahlen aus dem vergangenen Jahr klingen noch nach: 223 Teams mit insgesamt 3.623 Radelnden legten eine Strecke von 764.025 Kilometern zurück und fuhren damit quasi 19 Mal um den Äquator. Insgesamt sparten sie so 108 Tonnen CO₂ ein, denn so hoch wäre der Kohlenstoffdioxid-Ausstoß gewesen, wäre diese Strecke mit dem Auto und nicht mit dem Rad zurückgelegt worden. Geht da noch mehr? Die sechste Runde STADTRADELN, die internationale Kampagne des Klima-Bündnis, bei der sich die Stadt Mannheim seit 2018 beteiligt, wird vom 7. bis zum 27. Mai eingeläutet. In diesen drei Wochen sind wieder alle aufgerufen, für den Klimaschutz in die Pedale zu treten und ihren Alltag möglichst CO₂-neutral zu bestreiten.
Auch in diesem Jahr wird Verkehrsbürgermeister Ralf Eisenhauer die Rolle des STADTRADELN-Star übernehmen. Als Alltagsradler ohne Auto wird er seine Erfahrungen im STADTRADELN-Blog und auf seinen Social-Media-Kanälen dokumentieren. „Man kommt im Stadtgebiet mit dem Fahrrad oft deutlich schneller voran als mit dem Auto. Auch auf weiteren Strecken hat sich die Fahrt mit der S-Bahn inklusive Fahrradmitnahme bewährt. Daher ist es auch dieses Mal keine besondere Herausforderung, drei Wochen ohne Auto mobil zu sein. Wir bauen die Radinfrastruktur immer weiter aus – und freuen uns, wenn wir so in diesem Jahr noch mehr Menschen durch STADTRADELN dazu animieren können, aufs Rad umzusteigen“, sagt Eisenhauer.
STADTRADELN ist zwar ein Wettbewerb, doch die Freude am Radfahren, die Gemeinschaft mit anderen Gleichgesinnten und der Wunsch, einen eigenen Beitrag für den Klimaschutz zu leisten, stehen im Vordergrund. Im Aktionszeitraum ist ein buntes Rahmenprogramm vorgesehen, wie zum Beispiel die beliebten RadCHECKS oder FreeBikeTouren.
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter www.stadtradeln.de/mannheim. Berechtigt sind alle Personen, die in Mannheim wohnen oder arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, also Unternehmen, Vereine, Schulklassen, Familien sowie Freundeskreise. Sie können Teams bilden oder einzeln mitmachen. Einzelpersonen haben die Möglichkeit, sich dem „Offenen Team – Mannheim“ anzuschließen. Die geradelten Kilometer können dann auf der genannten Homepage erfasst oder über die STADTRADELN-App hochgeladen werden. Auch mehrere Dienststellen der Stadtverwaltung Mannheim werden sich an der Aktion beteiligen.
STADTRADELN wird von der Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg gefördert und von vielen lokalen Partnern – wie vom ADFC Mannheim, Free Walking Tour Mannheim, den Reiss-Engelhorn-Musseen, Basement Bikes, dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar, der Kreativwerkstatt Kronmüller sowie von Radsport Altig – unterstützt.

Quelle: Stadt Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im Juni

Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit...

„Ab in den Wald“: Das Kreisforstamt bietet im Juni wieder interessante Veranstaltungen

„Ab in den Wald“: Das Kreisforstamt bietet im Juni wieder interessante Veranstaltungen in Neckargemünd, Schönbrunn und Wiesloch an Sommerliche Temperaturen locken nach draußen, und so gibt es in den nächsten Wochen viele spannende Veranstaltungen des Kreisforstamtes...

Weinheim – Grabstein aus Friedhof gestohlen

Fehlender Grabstein in Weinheim - Wer kann Hinweise geben? Vermutlich seit vergangenem Mittwoch, den 15.05.2024, fehlt ein rund 1,6 Meter breiter und 1,4 Meter hoher Grabstein sowie eine Kupferlampe und diverse Bepflanzungen eines Grabes des Weinheimer Friedhofs in...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert