Mannheim: Temporäre Einschränkungen im Kreuzungsbereich „Im Morchhof / Mallaustraße“ aufgrund von Baumaßnahmen

Im Kreuzungsbereich „Im Morchhof / Mallaustraße“ wird ab 03.08.2020 bis 12.09.2020 eine Lichtsignalanlage gebaut. Die Umbaumaßnahmen erstrecken sich auf die Errichtung einer neuen Lichtsignalanlage und den Einbau einer neuen Asphaltschicht in der Mallaustraße. Daneben werden die Lichtsignalanlagen in der Morchfeldstraße Kreuzung Mallaustraße sowie an der Abfahrt der B36 optimaler aufeinander abgestimmt, sodass die Verkehrsströme in diesem Bereich besser abfließen können.

Die Mallaustraße wird für die Dauer des Umbaus eine Einbahnstraße sein. Die Abfahrt der B36 in Fahrtrichtung Süden kommend, wird ab dem 03.08.2020 für die komplette Dauer der Maßnahme voll gesperrt sein. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke sieht vor, dass der Individualverkehr der B36 weiter folgt und die Abfahrt zum Kreisel der Helmertstraße befährt. Über die Casterfeldstraße und „Brückeswasen“ wird man weiterhin zur Morchfeldstraße bzw. zur Kreuzung Mallaustraße gelangen. Der Recyclinghof „Im Morchhof“ kann über die Umleitungsstrecke angefahren werden.

Während der Bauzeit ist vor Ort mit Beeinträchtigungen zu rechnen, es wird jedoch versucht, die Behinderungen und Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen