Mannheim-Vogelstang: Unklarer Unfallhergang – Zeugen gesucht

Am Dienstag gegen 17 Uhr kam es in der Spreewaldallee zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten, als beide auf den Parkplatz eines dort ansässigen Einkaufszentrums fahren wollten. Ein 34-jähriger BMW-Fahrer kam aus Richtung Coca-Cola-Werk, während eine 25-jährige BMW-Fahrerin aus Richtung Autobahn kam. Als beide in die Einmündung zum Parkplatz einscheren wollten, kollidierten die Fahrzeuge. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar, da sich die Aussagen der beiden Unfallbeteiligten widersprechen. Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von jeweils ca. 500 Euro. Die Insassen blieben unverletzt.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Tel: 0621/71849-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen