Mannheim-Wallstadt / Ilvesheim: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Am Sonntagmorgen gegen 03.30 Uhr befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer die K 4137 (Wallstadter Straße) zwischen Feudenheim und Wallstadt. Kurz nach der Autobahnüberführung verlor der Fahrer in der dortigen Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Seinen Angaben zufolge wollte er einem über die Fahrbahn laufenden Wildtier ausweichen. Der Fahrer erlitt eine Platzwunde und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Die K 4137 war bis 04.30 einseitig gesperrt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen