Ministerpräsident Kretschmann besucht den Rhein-Neckar-Kreis

Kommunalpolitischer Austausch und Bürgerdialog

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann besucht am Donnerstag, 24. September 2020, den Rhein-Neckar-Kreis. Neben einem kommunalpolitischen Austausch mit Bürgermeistern, Kreisräten und Abgeordneten sowie dem Besuch der GRN-Klinik in Schwetzingen steht ab 19:30 Uhr ein Bürgerdialog im Kongress- und Kulturzentrum „Palatin“ in Wiesloch auf dem Programm.

 

Zu diesem Bürgerdialog lädt Landrat Stefan Dallinger interessierte Kreiseinwohnerinnen und -einwohner herzlich ein.

 

Begrenzte Plätze nur nach Anmeldung verfügbar

Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung unter www.rhein-neckar-kreis.de/buergerdialog zwingend erforderlich. Landrat Stefan Dallinger bittet im Vorfeld um Verständnis, dass die Platzzahl aufgrund der Corona-Pandemie sehr begrenzt ist und für die Veranstaltung besondere Hygienevorschriften gelten. „Wir freuen uns aber dennoch, dass wir trotz der aktuellen Lage einen persönlichen Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen konnten“.

 

Aufgrund der eingeschränkten Platzzahl wird der Bürgerdialog zusätzlich per Livestream im Youtube-Kanal des Rhein-Neckar-Kreises übertragen. Ebenso besteht die Möglichkeit, unter oeffentlichkeitsarbeit@rhein-neckar-kreis.de im Vorfeld Fragen an den Ministerpräsidenten einzureichen, die in einer moderierten Talkrunde thematisiert werden sollen.

 

(Foto: Ministerpräsident Winfried Kretschmann / Quelle: © Staatsministerium Baden-Württemberg)

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen