„Runder Tisch Inklusives Schwetzingen tagt wieder am 16. Januar 2019

Der nächste ‚Runde Tisch Inklusives Schwetzingen‘ findet am Mittwoch, 16. Januar 2019, von 17.00 bis 18.30 Uhr in der Volkshochschule, Raum 105, im Erdgeschoss statt. Die Moderation übernehmen Gerhard Rummel (Vorsitzendes Mitglied RIS und BIS) und Patrick Alberti, Kommunaler Behindertenbeauftragter beim Rhein-Neckar-Kreis. Der Raum ist barrierefrei über den Eingang Kulturzentrum erreichbar.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Rückblick 2018 – Erreichtes im Bereich „Barriere-Reduzierungen, Barriere-Freiheit auf Stadtfesten“ 
  2. Vorstellung des Jahresthemas 2019 „Barrierefreies Bauen“ – Themensammlung
  3. Konkrete und persönliche Anliegen zur Barrierefreiheit in Schwetzingen
  4. Verschiedenes

Hörbehinderte Personen können sich bei Nicole Blem ([email protected]) anmelden, damit bei Bedarf ein/e Gebärdensprachdolmetscher/in angefordert werden kann. Alle Bürger/innen mit und ohne Handicap sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Beiratsmitglieder freuen sich über reges Interesse. Der nächste Runde Tisch Inklusives Schwetzingen tagt am Mittwoch, 16. Januar 2019, 17-18.30 Uhr vorgesehen.“

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Andrea Baisch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wirtschaft, Presse, Gemeinderat

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen