Schriesheim: Mehrere tausend Euro bei Einbruch in Kneipe entwendet

In der Nacht von Sonntag auf Montag verschafften sich zwei bislang unbekannte männliche Täter gegen 01:45 Uhr durch Aufhebeln des Seiteneingangs Zutritt zu einer Kneipe in Schriesheim in der Talstraße. Anschließend brachen die Täter mit einem Hebelwerkzeug drei Spielautomaten auf und flüchteten mit Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Einer der Täter soll mit einem schwarzen Kapuzenpulli mit rot-weißem Aufdruck, dunkelblauer Jeans, weißen Handschuhe und schwarzen Sneakers mit weißer Sohle bekleidet gewesen sein. Der andere Täter soll zur Tatzeit eine dunkelblaue Jeans, weiße Handschuhe, einen blauen Kapuzenpullover und ebenfalls schwarze Sneakers mit weißer Sohle getragen haben.

Die Beamten des Polizeireviers Weinheim haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06201 10030 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen