Schwetzingen: 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Lunéville

„Beaux Jours!“ laden zum Mitfeiern ein

Schwetzingen. (zg) 2019 besteht die Städtepartnerschaft mit dem französischen Lunéville seit 50 Jahren. Die offiziellen Feierlichkeiten richtet die Stadt Lunéville am 11./12. Mai 2019 aus, u.a. mit einer Neuauflage des in den Anfangsjahren der Städtepartnerschaft sehr beliebten „Boom sportif“. Um die „Goldene Hochzeit“ auch in Schwetzingen zu begehen, haben sich zahlreiche örtliche Gruppen und Institutionen engagiert und mit eigenen Veranstaltungen einen Beitrag zum deutsch-französischen Jubiläumsjahr geleistet. Diese sind unter dem Titel „Beaux Jours!“ in einem Jubiläumsflyer zusammengefasst, der im Rathaus, der Touristinformation, weiteren Anlaufstellen in der Innenstadt sowie unter www.schwetzingen.de erhältlich bzw. abrufbar ist. Vereine, Stadtmarketing, ev. Kirchengemeinde, Volkshochschule, Schloss u.v.m. zeigen mit eigenen Aktivitäten ihre Verbundenheit zur Partnerstadt. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt und so finden sich vom französischen Markt, über Konzerte, Vorträge, Ausstellungen, lothringische Kochkurse, Food- bzw. Architektur-Fotografie, besondere Stadt-, Schloss- und Museumsführungen bis hin zur Bürgerreise kulinarische, musikalische, künstlerische und geschichtlichen Themen. Zum Spargelsamstag und Weihnachtsmarkt erwarten den Besucher weitere Überraschungen, die die bilaterale Freundschaft betonen. Eingeläutet werden die „Schönen Tage!“ vom Theater am Puls, das am 06.01.19 und weiteren Terminen die Komödie „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ zeigt.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen