Schwetzingen: Baumfällarbeiten im Masurenweg

Darunter liegende Gashochdruckleitung muss erneuert werden/Ersatzpflanzung ist vorgesehen

 

Foto: Beschädigter Baum in der Mannheimer Straße

„Im Bereich des Parkplatzes im Masurenweg werden diese Woche von der Stadtgärtnerei 5 Roteichen gefällt. Die Bäume stehen direkt auf einer Gashochdruckleitung, die von den Stadtwerken erneuert werden muss. Dies wäre heute nicht mehr zulässig, ist aber leider noch an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet anzutreffen. Nach der Maßnahme werden wieder neue Bäume gepflanzt werden. Die Betrübnis und den Ärger der Anwohner können kann die Stadtverwaltung völlig nachvollziehen, in diesem Fall geht aber Sicherheit auf alle Fälle vor.

 

Einen weiteren Baum musste die Stadtgärtnerei letzte Woche in der Mannheimer Straße, Höhe Bücherinsel / Baustelle der Fa. Renovativ fällen, der insbesondere durch Pilzbefall im Kern unrettbar erkrankt war. Auch dort wird es natürlich einen Ersatz geben. Insgesamt weist Stadtgärtner Bernd Kolb darauf hin, dass die Zahl der Neupflanzungen die Zahl der Fällungen bei weitem übertrifft. Zum Glück ist die Zahl der durch die besondere Trockenheit der letzten Jahre betroffen Stadtbäume eher gering.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen