Schwetzingen: Nachhaltige Mobilität erleben – ECOmobil-Gala im Schlossgarten

Ob Wasserstoff- oder Elektroautos, Hybridfahrzeuge, E-Bikes oder Lastenräder – im Schwetzinger Schlossgarten präsentieren sich vom 3. bis 5. September wieder die wichtigsten und neuesten Konzepte zur nachhaltigen Mobilität. Bereits zum sechsten Mal findet die ECOmobil-Gala parallel zur Classic-Gala statt und auch in diesem Jahr freuen sich zahlreiche Aussteller auf den Austausch mit interessierten Bürger/innen. Das umfangreiche Hygienekonzept ermöglicht ein angenehmes Flanieren und bietet Besucher/innen ausreichend Freiräume.

Klima-Stammtisch: Transformation der Antriebe

Die feierliche Eröffnung der ECOmobil-Gala findet am Freitag, 3.09.2021 um 15:30 Uhr statt. Im Anschluss an den offiziellen Teil wird es um 17:00 Uhr in der Schlosskapelle einen Klima-Stammtisch zum Thema „Transformation der Antriebe“ geben. „Wir freuen uns, dass wir Prof. Dr. Maximilian Fichtner vom Helmholtz-Institut Ulm für einen Vortrag über verschiedene Antriebe wie Wasserstoff, Brennstoffzelle und Batterie gewinnen konnten“, erklärt Patrick Cisowski, Klimaschutzbeauftragter der Stadt. „Darüber hinaus bietet der Klima-Stammtisch den Besucher/innen ja auch immer eine gute Möglichkeit sich mit anderen auszutauschen.“ Die Teilnahme am Stammtisch ist wie immer kostenfrei und eine Anmeldung über [email protected] möglich.

 

Proberadeln für Familien

Das Büro für Klimaschutz, Energie und Umwelt der Stadt Schwetzingen wird freitags und samstags mit einem eigenen Stand auf der Gala vertreten sein. Hier gibt es Informationen zu E-Mobilität und Radverkehr in Schwetzingen sowie zum Klimaschutzkonzept. Besonderes Highlight: Der Verein Fahrrad & Familie e. V. wird am Samstag mit Laufrädern, Fahrradanhängern, Kindersitzen und Lastenrad mit am Stand sein und Probefahrten anbieten.

 

Der Besuch der ECOmobil-Gala ist zum regulären Schlosseintritt von 7 Euro bzw. 3,50 (ermäßigt) möglich. Die Eintrittskarten, auch zur parallel stattfindenden Oldtimer-Schau Classic-Gala, sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Der Vorverkauf läuft über die Schlosskasse und ab 24.08. auch online über Reservix. Besucher werden darum gebeten, die derzeit gültigen Corona-Regeln zu beachten. Der Veranstalter wird in Innenräumen für die Einhaltung der 3 G-Regel sorgen.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen