Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Mann entblößt sich – Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag entblößte sich ein bislang Unbekannter nahe der Collinistraße in einem Feldgebiet. Zeugen wurden auf den Mann nahe dem dortigen Wasserspielplatz um kurz vor 16 Uhr aufmerksam, als dieser seine Hose öffnete und sein Glied in die Hand nahm, kurz darauf flüchtete der Exhibitionist auf einem Motorroller.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 40 Jahre alt, 1,70 m groß, kräftige Statur, kurzer weißer Bart, braune bis schwarze Oberbekleidung, darunter vermutlich ein weißes T-Shirt, kurze Hose mit Karomuster oder Jeans mit Länge bis unterhalb des Knies. Der Unbekannte trug während der Tat einen silbernen Motorradhelm mit schwarzem Visier. Besonders auffällig soll der blaue Motorroller mit weißen Schriftzügen gewesen sein. Neben einem schwarzen Topcase sind rote Reflektoren am Heck angebracht.

Zeugen des Vorfalls oder Hinweisgeber, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Ermittler der Kriminalpolizei Heidelberg zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen