Schwetzingen: Verkehrsunfall beim links abbiegen – eine Person verletzt

Am Dienstag kam es gegen 6:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der L597/B535. Ein 56-jähriger Toyota-Fahrer war aus Richtung Friedrichsfeld gekommen und wollte nach links auf die B535 abbiegen, als er einen 62-jährigen, der von Schwetzingen in Richtung Friedrichsfels unterwegs war, in seinem Mercedes übersah und mit ihm kollidierte. Der Fahrer des Mercedes wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Während der Unfallaufnahme war die Linksabbiegerspur blockiert, die Fahrbahn musste gereinigt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden beträgt rund 15.000EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen