Sinsheim: 18-jähriger vor Kinki krankenhausreif geprügelt – Zeugen dringend gesucht

Symbolfoto: Buchner

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (pol) – Zwei Zeuginnen beobachteten in der Nacht zum Donnerstag gegen 3.30 Uhr von ihrem Fahrzeug aus, wie drei Männer auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Neulandstraße auf einen Mann einschlugen, bis er am Boden lag und sich nicht mehr bewegte.

Das Trio stieg dann in einen schwarzen Wagen, vermutlich Kia SUV mit Erbacher-Zulassung.

Die Zeuginnen verständigten daraufhin die Rettungskräfte und kümmerten sich bis zu deren Eintreffen um den Verletzten. Der 18-jährige Sinsheimer wurde auf dem Parkplatz erstbehandelt und danach in das Sinsheimer Krankenhaus eingeliefert. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach diesem Fahrzeug verlief jedoch ohne Erfolg. Die polizeilichen Ermittlungen dauern diesbezüglich noch an.

Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag gegen 3.30 Uhr auf den Vorfall aufmerksam wurden und Hinweise zu den Männern bzw. zu dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen