Sonne, Wind & Wasser – Experimente in der Stadtbibliothek Schwetzingen

Gemeinsam mit der Klima- und Energieberatungsagentur Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (KLiBA) und dem Büro für Klimaschutz der Stadt Schwetzingen veranstaltet die Stadtbibliothek Schwetzingen am Mittwoch, 5. Oktober, von 15 bis 17 Uhr, einen Experimentier-Nachmittag für Kinder zum Thema erneuerbare Energien. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. In einem Stationen-Lauf erforschen und erkunden die Kinder erneuerbare Energien aus Sonne, Wind und Wasser und führen spielerisch Experimente zur Energieerzeugung durch.

Beim Experimentier-Nachmittag erkunden Kinder erneuerbare Energien spielerisch. Bild: KLiBA

Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek Schwetzingen in der Kronenstraße. Die Teilnahme ist kostenlos, da die Zahl der Teilnehmer/innen begrenzt ist, wird um Anmeldung unter [email protected] gebeten. Mitzubringen sind eine leere Küchenrolle oder zwei leere Klopapierrollen und ein paar leere Teelichthüllen, die beim Bau von Windrädern und Wasserrädern zum Einsatz kommen.“

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen