Spitzenposition des Städtetagsausschusses für Schule, Kultur und Sport neu besetzt

Stuttgart/Fellbach. Der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport des Städtetags Baden Württemberg hat Schwetzingens Oberbürgermeister Dr. René Pöltl heute einstimmig zu seinem neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Pöltl übernimmt dieses Amt von Andreas Hesky, der aus seinem Amt als Oberbürgermeister Waiblingens geschieden ist und damit zugleich auch aus diesem Städtetagsausschuss.

Gudrun Heute-Bluhm, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, gratulierte Oberbürgermeister Pöltl im Namen des Städtetags und dankte ihm für die Übernahme dieser wichtigen und verantwortungsvollen Funktion im Interesse der Städte und Gemeinden.

Das 18-köpfige Fachgremium des Kommunalen Landesverbands tagte unter Vorsitz von Ulms Bürgermeisterin Iris Mann in Fellbach. Es befasste sich mit aktuellen Bildungs-, Kultur- und Sportthemen. Schwerpunkte bildeten Weiterentwicklungen bei Schulen in den Bereichen Digitalisierung und Betreuung, auch mit Blick auf die sukzessive Einführung des Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder ab Schuljahr 2026/27.

Ministerialdirektor Daniel Hager-Mann vom Kultusministerium war als Gast dabei.“

 

Der Städtetag Baden-Württemberg

Dem Städtetag Baden-Württemberg gehören 197 Kommunen mit Einwohnerzahlen zwischen mehr als 600.000 und etwa 3.000 mitgliedschaftlich an. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder, insbesondere gegenüber Land, Bund und EU. Er unterrichtet seine Mitglieder über das kommunalpolitisch relevante Geschehen und aktuelle Entwicklungen im Verwaltungsbereich, berät und unterstützt die Städte, organisiert den Erfahrungsaustausch unter ihnen und veröffentlicht Empfehlungen und Hinweise für die kommunale Verwaltungspraxis.

Städtetagspräsident ist Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz aus Mannheim. Der Verband hat seinen Sitz in Stuttgart.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen