Stadt nimmt erstmalig am „Fahrrad-Monitor“ teil: Umfrage zum Radverkehr in Mannheim

Wie fahrradfreundlich ist unsere Stadt? Funktioniert das Zusammenspiel unterschiedlicher Verkehrsmittel? Wann steigen wir überhaupt aufs Rad? Und wie gut ausgebaut ist das Angebot an Lastenrädern oder Verleihsystemen? Bei diesen und ähnlichen Fragen möchte die Stadt Mannheim die Meinung ihrer Bürgerinnen und Bürger hören und hat daher das Heidelberger Markt- und Sozialforschungsinstitut SINUS mit der Studie „Fahrrad-Monitor 2021“ beauftragt, um repräsentative Daten rund um das Thema Fahrradfahren in Mannheim zu erhalten. Das SINUS-Institut führt die Umfrage seit 2009 alle zwei Jahre deutschlandweit im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) durch. Seit 2017 werden auch einzelne Bundesländer, Regionen oder Kommunen erforscht. Erstmals sollen nun auch stadtspezifische Ergebnisse aus Mannheim erhoben werden.
 
„Der Radverkehr in Mannheim wird stetig ausgebaut und optimiert. Umso wichtiger ist es uns, dass auch diejenigen zu Wort kommen, die die Wege bereits nutzen – nämlich die Radfahrerinnen und Radfahrer selbst. Aber auch Menschen, die bislang noch nicht aufs Rad gestiegen sind, bekommen die Möglichkeit, ihre Gründe darzulegen“, erläutert der für Verkehrsplanung zuständige Bürgermeister Ralf Eisenhauer. Insgesamt sollen 300 Mannheimerinnen und Mannheimer per Telefon und Internet befragt werden, die Stichprobe wird zufällig gewählt und ist repräsentativ. Eine Teilnahme ist freiwillig und anonym. Ausgewählt werden Bürgerinnen und Bürger zwischen 14 und 69 Jahren.
 
Start der SINUS-Befragung ist im Juli. Nach Vorliegen der bundesweiten Ergebnisse werden die Mannheim-spezifischen Daten voraussichtlich im Herbst veröffentlicht.

Foto: Rhein-Neckar-Aktuell

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen