Start in die Interkulturelle Woche 2022 in Schwetzingen

Am Samstag, 24.09.2022, von 12:00 bis 15:00 Uhr startet auf der Sportanlage Sternallee des TV Schwetzingen 1864 (Hockenheimer Landstraße 3, 68723 Schwetzingen) die Interkulturelle Woche (2022) in Schwetzingen mit einem vielfältigen Angebot.

Ab 12:00 Uhr gibt es die Möglichkeit sich über die Tätigkeiten verschiedener Anlaufstellen für Zugewanderte zu informieren und die Mitarbeiter*innen persönlich kennenzulernen. Neben der Sozial- und Verfahrensberatung aus der Tompkins-Kaserne werden das Integrationsmanagement, die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer, der Jugendmigrationsdienst und das Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis vertreten sein. Außerdem werden ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verschiedener in Schwetzingen ansässiger Vereine wie das Kulturparkett Schwetzingen/Oftersheim sowie die Brücke mit Informationsmaterial zu ihren Angeboten vor Ort sein und aktiv den Austausch mit Interessierten suchen. International Rescue Committee (IRC) Deutschland wird außerdem die zweite Runde ihres Mentoring Programms für jugendliche Geflüchtete bewerben. Abgerundet wird das Informationsangebot durch eine Auswahl an internationalem Fingerfood u.a. durch die Deutsch-Ukrainische Gesellschaft und die Ahmadiyya Muslim Jamaat.

Als sportlicher Leckerbissen wird der Baden-Württembergische Cricket Verband ab 12:30 Uhr die in Schwetzingen noch relativ unbekannte Sportart Cricket vorstellen und zum Mitmachen animieren. Alle Interessierte sind an verschiedenen Stationen herzlich eingeladen die Sportart Cricket kennenzulernen und praktisch auszuprobieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Sportbekleidung wird empfohlen.

Cricket ist, nach Fußball, die weltweit beliebteste Sportart. In Deutschland noch weitestgehend unbekannt, erlebt Cricket aber auch hier seit einigen Jahren einen enormen Boom. Dies birgt für Sportvereine ein großes Entwicklungspotential, da Cricket Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringt und Sportvereinen die Chance bietet, neue Zielgruppen zu erreichen. Beim Cricket sind Ausdauer, Koordination und Teamgeist gefragt – ein ganzheitliches Training für alle Altersklassen.

Wie funktioniert Cricket? Welche grundlegenden Techniken gibt es? Welches Material benötige ich? Und welche niederschwelligen Einstiegs- und Trainingsmöglichkeiten gibt es? Übrigens: Als kontaktloser Sport lässt sich Cricket auch in Zeiten einer globalen Pandemie ganz hervorragend im Team spielen.

Im Zusammenspiel mit dem TV Schwetzingen 1864 zeigt sich der städtische Integrationsbeauftragte Markus Liu-Wallenwein dankbar für die Möglichkeit zur Nutzung der Sportanlage und des Clubhauses zur Durchführung der gesamten Eröffnung und die tatkräftige Unterstützung bei Planung und Durchführung.

„Wir freuen uns sehr, ein programmatischer Bestandteil der diesjährigen Interkulturellen Woche in Schwetzingen zu sein und gemeinsam mit der Stadtverwaltung und den teilnehmenden Partnern die offizielle Eröffnungsveranstaltung ausrichten zu können. Gespannt sind wir auf das auch für uns neue Cricket Schnupper- und Mitmach-Angebot!“ blickt Jens Rückert, TV-Vorstand und Ressortleiter Inklusion & Integration, zufrieden und erwartungsfroh voraus.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen