Umsetzung des Digitalplakts an der Südstadtschule

Straßen- und Tiefbauarbeiten zur Beseitigung von Straßenabsenkungen und Straßeneinbrüchen

Im Schwetzinger Stadtgebiet gibt es derzeit an neun Stellen Straßenabsenkungen und Straßeneinbrüche, verursacht durch gebrochene Kanalrohre und Straßenabläufe.  Betroffen sind die Carl-Goerdeler-Straße, Friedrichsfelder Landstraße, Eisenacher Straße, Blumenstraße, Breslauer Straße, Hirsch-brunnenweg, Zeyherstraße, Maximilianstraße und Berliner Straße.

Aufgrund der Größe und Tiefe der Absenkungen können die Schäden nicht mehr durch den städtischen Bauhof repariert werden. Daher beauftragt die Stadt die Firma GDI Bau GmbH aus Brühl zum Angebotspreis von 98.960,40 EUR mit den Straßen- und Tiefbauarbeiten.

Südstadtschule wird digitaler

Für die Digitalisierung der Südstadtschule vergibt die Stadt an die Firma R+S Solutions GmbH aus Mannheim die elektrotechnischen Arbeiten zur Erweiterung der Elektrotechnik und des Netzwerkes zum Angebotspreis von 216.667,70 EUR.

Hebelgymnasium erhält neue Haupteingangstüre

Seit 1985 leistet die Eingangstüre ins Hebelgymnasium ihre Dienste. Seit fünf Jahren können trotz durchgängig erfolgter Reparaturen nur noch die Hälfte der Türen im Eingang genutzt werden. Seit 2021 gibt es darüber hinaus keine Ersatzteile mehr für Türscharniere und Beschläge. Um wieder alle Türen nutzen zu können, wird die komplette äußere Türanlage einschließlich der Rahmenkonstruktion erneuert. Zum Zuge kommt die Firma Alu Technik Junge Ideen aus Aluminium und Glas GmbH aus Aschaffenburg zum Preis von 86.153,22 EUR.

Alle Beschlüsse erfolgten einstimmig. Die komplette Sitzung sowie die Vorlagen und Beschlüsse sind auch im Internet unter http://ratsinfo.schwetzingen.de nachzulesen.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen