URBANER WANDEL IN DER NACHBARSCHAFT VON T 4 / T 5

Erzählcafé im Rahmen des Projekts URBANER WANDEL IN DER NACHBARSCHAFT VON T 4 / T 5

Im Rahmen des Projekts URBANER WANDEL IN DER NACHBARSCHAFT VON T 4 / T 5 laden das Kulturamt Mannheim und das Quartiermanagement Unterstadt am Donnerstag, 1. Dezember, um 17 Uhr Interessierte aus der Nachbarschaft zu einem weiteren Erzählcafé in den „Dschungel – Raum für Lebenskunst“ in S 6, 3 ein.

Die beiden Kooperationspartner beobachten, begleiten und dokumentieren bereits seit 2017 Veränderungen der Nachbarschaft rund um die Neubauten auf T 4 und T 5. Im Rahmen des Projekts sind zahlreiche eindrucksvolle Fotografien von Nachbarinnen, Nachbarn und Nachbarschaften entstanden. Mit Filmnachmittagen, Rundgängen, verschiedenen Begegnungsformaten und künstlerischen Projekten waren alteingesessene und „neue“ Nachbarn zum gemeinsamen Austausch eingeladen. Die bisherigen Aktivitäten der Projektpartner gibt es bald auch druckfrisch als Fotos und Texte in einer attraktiven Broschüre.

Bei Kaffee und Kuchen sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, einen Blick auf das Projekt und den Wandel in der Nachbarschaft rund um die Quadrate T 4 und T 5 werfen. Dazu konnte mit der Fotografin Deborah Musso eine langjährige und aufmerksame Kennerin des Quartiers als Gesprächspartnerin gewonnen werden.
Mit dem Dschungel – Raum für Lebenskunst lernen die Besucher*innen außerdem einen weiteren spannenden Ort in Ihrer Nachbarschaft kennen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und laden Sie zum Erzählcafé ein am:
Donnerstag, 1. Dezember, 17 Uhr, Dschungel – Raum für Lebenskunst, S 6, 3

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen