Sportparklets werden versetzt: Umleitung des Verkehrs in der Kunststraße am Mittwoch, 30. November

Die Sportparklets in der Kunststraße werden am morgigen Dienstag, 29. November, demontiert und am Mittwoch, 30. November, verladen und in den Unteren Luisenpark transportiert. Hierfür muss am 30. November die Fahrbahn in der Kunststraße in Höhe O3 für den Verkehr gesperrt werden. Auch der Fußgänger- und Radweg ist in diesem Bereich nur eingeschränkt nutzbar. Eine Umleitung über das Quadrat M3 ist ausgeschildert. Am 1. Dezember ist die Durchfahrt in der Kunststraße wieder gegeben.

Mit dem Projekt „Neue Wege – mehr erleben in der City“, das eine geänderte Verkehrsführung und eine Umwandlung des Straßenraums beinhaltet, soll seit Frühling dieses Jahres auf zwölf Monate getestet werden, wie unnötiger Durchgangsverkehr aus der Innenstadt herausgehalten und gleichzeitig eine verbesserte Aufenthaltsqualität mit mehr Platz zum Flanieren, zum Verweilen und Begegnen geschaffen werden kann. Gegenstand des Gesamtkonzeptes ist auch die Umnutzung der ehemaligen Kurzzeitparkstände in Fressgasse und Kunststraße.

Um das Thema Bewegung stärker in die Innenstadt zu bringen, wurden im August drei Sportparklets in der Kunststraße aufgestellt. Da die aus Sicherheitsgründen notwendigen hohen Seitenwände der Sportparklets als Abtrennung zur Fahrbahn auch die Sicht auf die Geschäfte verdeckten und eine Trennwirkung in der Geschäftsstraße bewirkten, wurde die Entscheidung getroffen, die Sportparklets vorzeitig in den Unteren Luisenpark umzustellen und in der Kunststraße ersatzweise Pflanzkübel aufzustellen. Fahrradabstellanlagen sind gegenwärtig in Planung und sollen im Frühjahr 2023 den Kübeln folgen.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen